Montag, 16. Juni 2014

M3A1 Halftrack

Ein weiteres Fahrzeug, dass ich an Pfingsten mehrfach live und auch in Aktion gesehen habe, war das amerikanische Halbkettenfahrzeug M3A1. Auch von diesen Gefährt hatte ich zum Glück noch einen Bausatz vorliegen.

 

Das Modell stammt ebenfalls von Hasegawa und ist eigentlich ganz nett. Nur leider hat es diese elendigen gummiringartigen Ketten, die nicht sehr natürlich wirken.






Noch schlimmer sind dieses Mal allerdings die Figuren. Ein absolutes Geklumpe. Ich bin da ja eigentlich nicht sehr anspruchsvoll, aber so vermatschte Figuren habe ich schon lange nicht mehr angemalt. Also lieber mal das Verdeck drüber ziehen.

 

Die Plane läßt sich zum Glück abnehmbar darstellen, so dass man das Fahrzeug wahlweise offen oder geschlossen einsetzen kann.



 

Eine Szenerie habe ich mir heute mal gespart. Es soll ja ab und an auch mal nach Arbeit aussehen.




Bausatz: M3A1 Halftrack
Hersteller: Hasegawa
Maßstab: 1:72
Inhalt: 1 Halbkettenfahrzeug, 5 Figuren
Gebaut und Bemalt: 2014

Kommentare:

  1. Auch wenn die "Gummiketten" vom Original glaube ich gar nicht so weit weg sind, zumindest was das Material angeht, ist es natürlich schade, dass man die Kettenspannung bei diesen Modellen nicht richtig hin bekommt. Davon abgesehen ein tolles Modell das Verdeck gefällt mir, sieht man nicht oft.

    AntwortenLöschen
  2. Jepp, sehr schöne Bemalung und das Verdeck ist klasse!

    AntwortenLöschen
  3. Ich danke Euch. Ich hätte ja gar nicht gedacht, dass mich das Thema 2. Weltkriegt so fesselt, aber man findet immer wieder neue interessante Modelle und natürlich auch Bauwerke.

    AntwortenLöschen